Header image
Mit Bahn und Schiff zum Tysfjord
3. - 9. November 2009  
   
   
 
Schwimmen mit den Walen?

Die zweitgrößten Meeressäuger der Welt sind ein seltener Anblick. Doch um Killerwale, auch Orcas genannt, zu beobachten, gibt es keinen besseren Ort in Europa. Jahr für Jahr folgen die Orca-Gruppen vor Norwegen einem festen Fahrplan: im Frühjahr weit vor der südlicheren Küste vor Møre, im Sommer draußen in der Norwegischen See, im Herbst und Winter im Vestfjord und seinen Ausläufern Tys- und Ofotfjord. Immer einer gigantischen Speisekammer hinterher: sieben Millionen Tonnen Norwegischen Herings.

Orcinus orca - der Wal, der den Tod bringt, das Meeresmonster des Mittelalters, von Norwegern als Fischräuber in den Siebzigern dezimiert und seit 1981 geschützt - ist ein gefährlicher Jäger in allen Weltmeeren. Seelöwen vor Argentinien, Lachse vor Westkanada, sogar Blauwale im Pazifik stehen auf seinem Speisezettel. Weniger wagemutig beschränkt sich der Killerwal im Tysfjord auf pfundschwere Heringe, davon allerdings rund 100 Kilogramm am Tag: Langsam kreist er einen Schwarm ein, treibt ihn gegen die Wasseroberfläche, betäubt ihn mit gezieltem Schwanzschlag und pickt genüßlich einen Leckerbissen nach dem anderen aus dem Angebot - in fein koordinierter Familienarbeit mittels Klicklauten und Pfiffen ("carousel feeding"). Nur gelegentlich zupft er eine Eiderente an den Füßen unter Wasser oder knabbert an der leuchtend blauen Flosse eines Tauchers - spielerisch, wohlgemerkt.

Ihr Reiseplan:

Dienstag, 3. November 2009: 09.30 Uhr Abreise ab Hamburg Hbf mit dem ICE nach Kopenhagen. Dann bringt Sie der Öresundzug nach Malmö. Bis nach Stockholm fahren Sie im Hochgeschwindigkeitszug der schwedischen Bahn "X2000". Umstieg in den Schlafwagenzug in Richtung Lappland.

Mittwoch, 4. November 2009: Gegen Mittag erreicht der Zug Boden. Jetzt befinden Sie sich kurz vor dem Polarkreis. Der Anschluß-InterCity bringt Sie über Kiruna - Abisko und Riksgränsen nach Narvik. Transfer zum Turistcenter in Tysfjord. In dieser Hotelanlage übernachten Sie bis zum Samstag.

Donnerstag, 5. November 2009: Einführungsvortrag zum Leben der Orcas im Tysfjord. Dann beginnt die Walsafari. Sie fahren hinaus auf den Tysfjord. Mehrere Boote sind unterwegs. Die Kapitäne informieren sich gegenseitig über die aktuellen Standorte der Wale. Die Wahrscheinlichkeit der Sichtung liegt bei mehr als 90 Prozent. Am Tysfjord werden verschiedene Möglichkeiten der Walsafari angeboten: a) konventionell mit einem Fischerboot, b) Schlauchboot c) Schwimmen mit den Walen - spezielle Trockenanzüge werden zur Verfügung gestellt.

Freitag, 6. November 2009: Der Tag steht zur freien Verfügung. Sie können ggf. noch an einer weiteren Safari teilnehmen oder Sie besuchen Narvik.

Samstag, 7. November 2009: Freizeit. Nachmittags Bustransfer nach Fauske. Am Abend bringt Sie der Schlafwagenzug ins mittelnorwegische Trondheim.

Sonntag, 8. November 2009: Höhepunkt des heutigen Tages ist die Fahrt über das Dovrefjell. Dazu benutzen Sie den Expresszug Trondheim - Oslo. Nachmittags Transfer zum Hafen. Weiterreise mit einem komfortabelen Schiff der DFDS nach Kopenhagen.

Montag, 9. November 2009: Frühstück auf dem Schiff. Gegen 9.00 Uhr erreichen Sie Kopenhagen. Kurzer Transfer zum Bahnhof und Rückreise mit dem ICE nach Hamburg (ca. 16.15 Uhr).

     
Ihre Vorteile
  • Teilnahme an einer qualifizierten Walsafari am Tysfjord
  • Möglichkeit zur Wiederholung der Walsafari
  • Einführungsvortrag über das Leben der Orcas
  • Bahnrundreise durch das vorwinterliche Schweden und Norwegen
  • Tagesfahrten auf der Erz- und der Dovrebahn
  • komfortable Nachtfahrten im Schlafwagen
Die Leistungen
  • Bahnfahrt 2. Klasse von Hamburg nach Narvik, von Fauske nach Oslo und von Kopenhagen nach Hamburg; Schlafwagen von Stockholm bis Boden und von Fauske bis Trondheim, 2 x Lunchbox und 2 x Frühstück im Zug
  • Bustransfer Narvik - Tysfjord und Tysfjord - Fauske
  • 3 Hotelübernachtungen in Dz mit Halbpension am Tysfjord
  • eine konventionelle Walsafari am Tysfjord
  • Schiffsreise von Oslo nach Kopenhagen in Doppelaußenkabinen inkl. Abendessen und Frühstück
  • erforderliche Transfers in Oslo und Kopenhagen
  • Reiseleitung durch Nordexpress e. V.
Reisepreis
Reisedatum:
3. - 9. November 2009
Schlafwagen
3-Bettabteil
1.199,00 €
Schlafwagen
2-Bettabteil
1.244,00 €
Schlafwagen
1-Bettabteil
1.319,00 €
Einzelunterbringung
Hotel/Schiff
210,00 €